Florida/Bahamas 1993

2 Wochen Florida und eine Woche Bahamas – 1993 brachen über 30 Lüneburger Schiris mit Familien, Freunden und Bekannten auf, um „über den großen Teich“ zu fliegen.

Im Vorfeld wurden bereits zwei Freundschaftsspiele vereinbart: gegen die „Referee Association of Central Florida“ gab es in Sanford bei Orlando einen 4:3-Erfolg, im Thomas A. Robinson-Stadium, dem Nationalstadion in Nassau auf den Bahamas unterlag man an einer einheimischen Schiedsrichter- und Funktionärsauswahl mit 1:3.

Mehr Infos zu dieser Reise folgen in Kürze.

Team BahamasNassau/Bahamas 1993 – das Lüneburger Team

Hinten v. l. n. r.: Heinz Beblo (Laatzen – Verbands-SR-Ansetzer), Jürgen Stebani (SV Ilmenau), Ulrich Wessel (TuS Reppenstedt), Jörg Quentin (SV Eintracht Lüneburg), Hartmut Gutknecht (Uelzen), Christian Brandt (TuS Neetze), Christian Kretschmer (Lüneburger SK), Peter Sommer (TuS Reppenstedt), Otto Vogt (SV Eintracht Lüneburg); vorne v. l. n. r.: Manfred Kreutz (TuS Reppenstedt), Oliver Vogt (SV Eintracht Lüneburg), Wincenty Peters (SV Barnstedt), Olaf Böttcher (TSV Bardowick), Oliver Steinberg (SV Eintracht Lüneburg), Klaus Uhlenbroich (Tiel/Niederlande), Stephan Wetzel (VfL Suderburg/Uelzen)

Teams BahamasNassau/Bahamas 1993 – beide Teams vor dem Spiel

Suche
Die nächsten Termine:

Fr., 06.04.2018
Johanneum Lüneburg, 19:30 Uhr
SR-Lehrabend
Mi., 18.04.2018
MTV-Platz Lüneburg, 18:30 Uhr
Jahresprüfung I – auch Prüfung für SR der Heide-Wendland-Liga
Alle Termine...